Die E-world wird 20 - seien Sie dabei!

13.12.2019

Die E-world bietet neben zahlreichen Ausstelleraktivitäten auch zum 20. Jubiläum wieder ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm.

Auf vier Bühnen in den Messehallen richten sich über 150 Redner mit kurzweiligen Vorträgen und spannenden Podiumsdiskussionen an die Besucher. Thematisch geht ein Blick auf dem Energy Transition Forum beispielsweise in Richtung elektromobiler Zukunft und Verkehrswende, aber auch Themen rund um Smart Cities, PPA´s und intelligente Netze werden thematisiert. Zwei weitere Highlights des Rahmenprogramms bilden das Glasfaserforum, mit eingehender Diskussion über die aktuellen Chancen und Herausforderungen des Glasfaserausbaus in Deutschland und das „Forum Wasserstoff – Lösungsansätze zur Energiewende“. Zum ersten Mal findet die Sonderveranstaltung im Rahmen der E-world statt und stellt die verschiedenen Ansätze der Wasserstoffnutzung und die Möglichkeiten, mit diesem die Energiewende zu beschleunigen dar. Darüber hinaus beleuchten 14 Konferenzen diverse Themen rund um die Energiewirtschaft. Über reine Branchenthemen und Energiemarkttrends hinaus werden in diesem Jahr auch Workshops zu agilen Methoden und zur digitalen Transformation angeboten. Abgerundet wird das Rahmenprogramm durch etablierte Veranstaltungen wie dem „24. Fachkongress Zukunftsenergien“ des Landes NRW sowie dem „Führungstreffen Energie“.

Weitere aktuelle Themen und spannende Beiträge finden Sie auch in unserem E-world Magazin. Es dient Ihnen als wertvolles Tool für einen optimal geplanten Besuch der E-world. Lesen Sie jetzt die erste Ausgabe mit dem Schwerpunktthema Smart City online und erfahren Sie mehr über das vielfältige Programm vor Ort. Wir freuen uns auf Sie!