energate wasserstoff-briefing: Jetzt kostenlos anmelden!

31.07.2020

Wasserstoff ist eines der Trendthemen des Jahres. Deswegen gibt es das energate wasserstoff-briefing, welches Ihnen wöchtentliche Updates rund ums Thema Wasserstoff liefert.

Das häufigste chemische Element im Universum soll dabei helfen, dass der Energiesektor, die Industrie und der Verkehr klimafreundlicher werden. Deutschland soll zu einer weltweit führenden Wasserstoffnation werden. Dazu hat die Bundesregierung den Nationalen Wasserstoffrat ernannt – dieser soll Lösungen finden, wie Wasserstoff zur Dekarbonisierung des Mobilitätssektors, des Industriesektors, des Wärmesektors und der Energiewirtschaft beitragen kann.

Energate berichtet schon lange über zahlreichende, spannende Projekte: etwa über Kommunen, die Brennstoffzellen-Busse testen oder über Unternehmen, die immer größere Elektrolyseanlagen planen. Angesichts dieser vielfältigen Entwicklungen bietet Ihnen der Fachverlag nun mit dem energate wasserstoff-briefing einen kostenlosen Newsletter an, der Sie ab sofort wöchentlich über die wichtigsten Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft und Forschung informiert.

Melden Sie sich jetzt für das wöchentliche Update an und bleiben Sie über wichtigsten Entwicklungen aus Politik, Wirtschaft und Forschung auf dem Laufenden!

energate wasserstoff-briefing: Jetzt kostenlos anmelden!