Prominente Energieexperten im energate Webtalk

20.05.2020

Im neuen energate Webtalk diskutieren ab sofort regelmäßig per Videokonferenz prominente Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über aktuelle Themen der Energiewirtschaft.

Letzten Dienstag starteten wir erfolgreich mit unserer kostenlosen Live-Diskussionsserie. Im energate Webtalk diskutieren wir zweiwöchentlich per Videokonferenz mit prominenten Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft über aktuelle Themen der Energiewirtschaft. Jede Veranstaltung widmet sich einem bestimmten Schwerpunkt.

Die Auftakt-Veranstaltung zum Thema „Konjunkturprogramme - Mit mehr oder weniger Klimaschutz aus der Krise?“ mit Thomas Bareiß (parl. Staatssekretär im BMWi), Stefan Dohler (Vorstandsvorsitzender EWE AG) und Patrick Graichen (Direktor Agora Energiewende) können Sie sich auf YouTube ansehen und so einen Eindruck des Formats erhalten. Im nächsten Webtalk am 2. Juni dreht sich alles um die Frage, welche Folgen die Coronakrise im Stromhandel hat.

Seien Sie dabei und melden sich kostenfrei zur Teilnahme von einem oder mehreren Terminen an!

Prominente Energieexperten im energate Webtalk