Cookie Consent by PrivacyPolicies.com

con|energy steigt als Investor bei E-Mobility-Start-up IO-Dynamics ein

17.11.2022

Die Gründer des E-Mobility-Start-ups IO-Dynamics gewinnen mit con|energy einen neuen Investor und Spezialisten im Bereich der Energie- und Mobilitätswende.

Nachdem das Start-up in diesem Jahr bereits eine erste Finanzierungsrunde durchlaufen hat, steigt nun auch die con|energy AG als neuer Kapitalgeber ein. Das in Essen ansässige Unternehmen wird von Roman Dudenhausen und Niels Ellwanger gemeinschaftlich geführt und investiert bereits in zahlreiche nationale und internationale Mobilitäts- und Infrastrukturprojekte.

Das 2019 von Johann Olsen, Felix Kruse und Nabil Imran gegründete Flensburger Start-up IO-Dynamics hat ein intelligentes Lade- und Energiemanagementsystem für elektrische Unternehmensflotten entwickelt. Die Neuartigkeit der Lösung besteht in der Verwendung von Fahrzeugdaten. Indem Informationen wie der aktuelle Ladestand, Ladeleistung oder Batteriegesundheit sowie Gebäude- und Energiedaten des Unternehmensstandorts verarbeitet werden, berechnet die Software einen optimalen Ladeplan für die kommenden 24 Stunden. So können Unternehmen ihren Kosten- und Verwaltungsaufwand deutlich reduzieren. Nachdem sich das Start-up bereits im Juni eine Finanzierung im siebenstelligen Bereich sichern konnte, gehen jetzt weitere Investoren aus der Energie- und Mobilitätsbranche mit.

Con|energy Vorstand Roman Dudenhausen freut sich über die neue Partnerschaft: „IO-Dynamics adressiert mit seinem Angebot zum Flottenmanagement eines der spannendsten und potenzialreichsten Themen der Elektromobilität. Mit intelligenten Ladelösungen lassen sich gerade hier erhebliche Einsparmöglichkeiten ausschöpfen – sowohl energie- als auch kostenseitig.“
„Die Elektromobilität ist angekommen, der Bedarf ist riesig, die Herausforderungen enorm. Wir stehen mit einer starken Softwarelösung bereit. Wir freuen uns, dass wir mit unserem Vorhaben weitere Partner und Investoren an unserer Seite haben“, heißt es vom IO-Dynamics CEO Johann Olsen.

Über con|energy ag
Die con|energy ag ist seit über 25 Jahren Partner der Energiewirtschaft und spielt eine Schlüsselrolle in Projekten zur Entwicklung der Energie-, Wärme- und Mobilitätswende. Heute treibt con|energy als strategischer Partner und Investor Innovationen voran. Mit der jährlich in Essen stattfindenden Fachmesse E-world energy & water bietet das Unternehmen seit 2001 eine europäische Netzwerkplattform für die Branche.

Über die IO-Dynamics GmbH
Das IT-Unternehmen IO-Dynamics wurde 2019 von Johann Olsen, Nabil Imran und Felix Kruse gegründet und unterstützt seine Kunden dabei, den Betrieb von Elektrofahrzeugen im Unternehmen einfach, kostengünstig und emissionsfreier zu gestalten. Ihr Softwareprodukt nutzt Daten aus dem Fuhrpark, wie etwa Ladesäule und E-Fahrzeug, und bringt diese zusammen mit den Daten des Standortes, wie Gebäudeanschluss, Stromanschlussleistung, PV-Anlage und Wetterprognosen, damit bedarfsgerecht und mit der Energieerzeugung abgestimmt aufgeladen werden kann.

con|energy steigt als Investor bei E-Mobility-Start-up IO-Dynamics ein