Stadtwerk und lokaler Automobilhandel: Partnerschaft mit großem Erfolgspotenzial bei der Elektromobilität

28.02.2020

Neben dem klaren Bekenntnis der Autohersteller zur Elektromobilität, entsteht mit Beginn dieses Jahres auch die Notwendigkeit mehr emissionsarme Fahrzeuge in den Markt zu bringen.

Es gilt ein CO2-Flottengrenzwert von 95 Gramm pro Kilometer und dessen Nichteinhaltung kann teuer werden. Um Strafzahlungen in Milliardenhöhe zu vermeiden, müssen zwingend mehr batterieelektrische Fahrzeuge in den Markt. Das bekommt wiederum der lokale Automobilhandel durch Absatzvorgaben im diesem Fahrzeugsegment zu spüren.

Grundsätzlich ist das Interesse beim Kunden groß, aber auch die Unkenntnis und damit die Unsicherheit. Die Fragen der Kunden sind vielfältig und gehen weit über das reine Fahrzeug hinaus. Ladeinfrastruktur, Netz-Check, Fördermittel, Fahrstromtarife, Einbindung der Eigenstromerzeugung sind nur ein paar Beispiele. Die Praxis zeigt, dass ein enger Schulterschluss der Stadtwerke mit dem lokalen Autohandel notwendig ist, um gemeinsam ein perfektes und durchgängiges Kundenerlebnis zu realisieren.

Denn wir sehen, dass inzwischen die Initiative vom Automobilhandel ausgeht, wie z.B. das E-Mobilitätsportal der Emil Frey Gruppe elektro.emilfrey.de zeigt. Dieses wurde von green|connector so überzeugend umgesetzt, dass das renommierte Branchenmagazin Autohaus.de gar vom "besten E-Auto-Auftritt einer Handelsgruppe" spricht.

Unser Ziel bei green|connector ist es, die Verbindung zwischen relevanten Akteuren über digitale Tools zu ermöglichen und Schnittstellen zu schaffen, die für einen reibungslosen Prozess notwendig sind. Beginnend mit der Leadgenerierung bis hin zur Abwicklung von Serviceleistungen, wie die Installation und Inbetriebnahme der Ladeinfrastruktur. Wir sind überzeugt, damit wertvolle Synergien auf Seiten des Automobilhandels und der Stadtwerke zu schaffen.

Überzeug Sie sich selbst von unserem Angebotsportfolio oder sprechen uns direkt an!

Kontakt:

Friedrich Seifert
+49 160 9014-3462
friedrich.seifert@green-connector.de