Lösung von Green Connector digitalisiert Kundenschnittstelle für STAWAG

21.01.2020

green|connector erweitert Portfolio mit Energiedienstleistungsportal "green|portal"

Mit einer White-Label-Lösung von Green Connector treibt die STAWAG, Stadtwerke Aachen AG, die Digitalisierung ihres Energiedienstleistungsgeschäfts voran. Das von der conenergy Tochter Green Connector entwickelte Onlineportal ist auf die Besonderheiten des Non-Commodity-Vertriebs optimiert und schafft für die STAWAG eine neue digitale Kundenschnittstelle. Der Onlineshop bietet Privat- und Gewerbekunden Beratung bei der Suche nach passenden Produkten sowie die Möglichkeit, alle angebotenen Produkte direkt online zu kaufen. Die Green Connector GmbH baut mit diesem Angebot, das unter dem Namen Green Portal vermarktet wird, ihr Portfolio über Lösungen im Bereich Elektromobilität hinaus weiter aus.

Mit der wachsenden Bedeutung von Klimaschutz für die Energiebranche steigen die Erwartungen an Stadtwerke, konkrete Angebote für die Energie- und Mobilitätswende auch Privatkunden zugänglich zu machen. Die STAWAG hat über ihre Beteiligung an der regio-energiegemeinschaft e.V. und deren regionales Beratungszentrum effeff.ac das Energiedienstleistungsgeschäft in den letzten Jahren sukzessive ausgebaut. Das Portfolio umfasst mittlerweile über dreißig Energiedienstleistungs-Produkte für Privatkunden, die die STAWAG über eine eigenentwickelte Plattform abwickelt. Darüber hinaus hat die STAWAG einen E-Store speziell für Beratung und Produktvertrieb rund um Mobilitäts- und Ladeinfrastrukturfragestellungen und –angebote in Aachen eröffnet. Mithilfe von Green Portal wird dies nun um eine digitale Kundenschnittstelle erweitert und ermöglicht so eine komplette Customer Journey online – von der Produktübersicht über Produktdetails, Beratung und Vertragsabschluss bis hin zur Abwicklung.

Das Portal sorgt dank einer übersichtlichen Darstellung aller Produkte und Dienstleistungen der STAWAG für hohe Transparenz und eine einfache Abwicklung für Nutzer. Ein digitaler Assistent unterstützt die User aktiv bei der Suche nach für sie geeigneten Angeboten. Andreas Maul, Bereichsleiter Vertrieb der STAWAG, dazu: "Wir erwarten durch diese neue digitale Kundenschnittstelle eine weitere Steigerung unserer Vertriebseffizienz und einen höheren Durchsatz im Energiedienstleistungsgeschäft." Veit Schwerm, Geschäftsführer Green Connector, ergänzt: „Stadtwerke sind die Treiber der Energie- und Mobilitätswende vor Ort. Mit unserem IT-Lösungsportfolio im Bereich Elektromobilität leisten wir hierbei bereits erfolgreich Unterstützung und arbeiten mit vielen starken Partner zusammen. Die cloudbasierte White-Label-Lösung Green Portal erweitert unser Angebot für Energiedienstleistungen und verbindet die Themen der Energiewende noch besser. Wir freuen uns, dass wir die STAWAG somit noch umfassender begleiten können.“

Über green|connector

green|connector bietet das White-Label-Produkt für Stadtwerke: Rund um das Thema Elektromobilität und Energie können Stadtwerke ihren Kunden ab sofort innovative Lösungen anbieten. Die green|connector Produkte binden Kunden langfristig und erzielen neue Erlöse.

Zur Website